Rohstoffe

CARBO verfügt über erstklassige Rohstoffe aus erster Hand: Dank eigener CO2-Quellen in der Vulkaneifel ist CARBO nicht von Zulieferern mit eventuell schwankenden Produktqualitäten abhängig. Für die Lebensmittelindustrie werden ausschließlich zugelassene und lebensmittelsichere Rohstoffe (E290) verwendet. So kann CARBO-Trockeneis zum Beispiel auch mit der CarboBlaster-Familie bedenkenlos zum Trockeneisstrahlen in Lebensmittelbetrieben eingesetzt werden, ohne Gefahr zu laufen, Nahrungsmittel bei der Maschinenreinigung zu kontaminieren.

CARBO Rohstoffe